Hello

BLEIBEN SIE AUF DEM LAUFENDEN

Melden Sie sich jetzt beim PZ-Online Newsletter an, um immer auf dem Laufenden zu bleiben.

Werbung im Mai: Stern legt beim Bruttoumsatz um 30 Prozent zu

Nach Bruttowerbeumsatz ist der Stern im Mai die Nummer Eins unter allen Zeitschriften, Wochenzeitungen und Supplements. Er behauptet mit 11,0 Millionen Euro knapp die Spitzenposition vor dem Programm-Supplement rtv Plus mit 10,6 Millionen Euro. (Grafik unten). Mit einem Bruttoumsatz von 9,1 Millionen Euro belegt Bunte den dritten Platz. Die meinungsbildenden Titel Zeit, Bild am Sonntag, Spiegel und Focus folgen dem Spitzentrio mit einigem Abstand.

Gegenüber dem Mai des Vorjahres können zwei Drittel der Top 30 den Umsatz steigern, wenn auch in unterschiedlichem Maße (Grafik unten). Der Stern ist mit einem Umsatzplus von rund 30 Prozent wachstumsstärkster Titel, sieht man einmal ab von der Südausgabe des Programm-Supplements Prisma, die infolge einer kräftigen Auflagen- und Preissteigerung den Umsatz wie in den Vormonaten mehr als verdoppelt. Auch andere Prisma-Ausgaben legen stark zu, teilweise wohl zu Lasten des direkten Konkurrenten rtv Plus. Erfreuliche zweistellige Zuwachsraten verzeichnen Printklassiker wie zum Beispiel Hörzu, TV Hören und Sehen, Die Zeit, ADAC Motorwelt, Cosmopolitan und Bild der Frau.

Im bisherigen Jahresverlauf liegt der Stern mit 48,3 Millionen Euro und einem Plus von gut 19 Prozent an der Spitze des Umsatz-Rankings (Tabelle unten). Vorjahressieger rtv Plus büßt sechs Prozent ein und rangiert mit 48,2 Millionen Euro knapp dahinter. Bunte belegt mit einem Bruttoumsatz von 33,7 Millionen Euro den dritten Platz und steigert sich gegen Vorjahr um knapp vier Prozent. Die Zeit und Der Spiegel folgen dem Spitzentrio, eng beieinander liegend und mit einem Minus zum Vorjahr.

Das höchste absolute Umsatzwachstum weisen in den ersten fünf Monaten des Jahres neben dem Stern die Prisma-Teilbelegungen auf (Grafik unten). Wie man sieht, können sich aber auch viele Zeitschriften-Klassiker aus verschiedenen Segmenten über ein Plus freuen.

2019-06-18T08:27:13+00:00 Juni 18th, 2019|Updates|0 Kommentare